Über mich - Body in balance

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Über mich

Anita Wiesner-Huber, verheiratet, 2 erwachsene Söhne


 
Meine ersten Erfahrungen mit Energiearbeit machte ich 1992. Ich kam in Kontakt mit Reiki. Darauf hin liess ich mich in dieser wunderbaren Arbeit ausbilden. 10 Jahre später kam dann die Fussreflexzonen-Ausbildung dazu. Ergänzend besuchte ich am Institut für Facial Harmony verschiedene Lehrgänge. Cultural Bodywork und Divine Conscious Healing bei Storm Lewis während vieler Jahre folgten. Diese Methoden wurden nun vom Zentrum für Gesundheit und Persönlichkeitsentwicklung „Bring it on“ weiterentwickelt und werden jetzt unter den Begriffen DYMA und EMOHA angewendet und weiter ausgebaut. Die Krankenkassen-Anerkennung dieser Systeme ist im Aufbau bzw. in der Prüfungsphase. Die Prüfung „medizinische Grundlagen nach EMR“ meinerseits wurde im März 2015 erfolgreich abgelegt.

Anita Wiesner
Da wir uns immer auf dem Weg befinden, werden die Ausbildungen laufend ergänzt und angepasst
Aus- und Weiterbildung:

Reiki I, II und Meistergrad

Hannah Meyer, Reiki Alliance und Ursula Locher, Reiki Meisterin, Nänikon

Fussreflexzonenmassage

Zentrum Bodyfeet, Aarau

Facial Harmony
Vital Balance           

Institut für Facial Harmony, Arbon

Mikunea, Horn

DYMA - Dynamisch Integrative Massage

Grundlage:Cultural Bodywork
Bring it on - Wirkstatt Auboden, Zentrum für Gesundheit und Persönlichkeitsentwicklung, Brunnadern/SG
Storm Lewis aus Australien
EMOHA - Coaching und Heilarbeit

Grundlage: Divine Conscious Healing
Bring it on - Wirkstatt Auboden, Zentrum für Gesundheit und Persönlichkeitsentwicklung, Brunnadern/SG
Storm Lewis aus Australien
Dorn - Sanfte Wirbelsäulen- und Gelenktherapie
Zentrum Bodyfeet, Rapperswil
Alpha Synapsen Programmierung®
nach Lissy Götz
Bethli Grüter, Steinhausen
Atlaslogie
in Ausbildung - Abschluss/Diplom: 2018
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü